Direkt nach oben

Hygienekonzept 

Betriebskonzept zum Badebetrieb 2020 in Bezug auf die Corona VO
Sportstätten/Bäder/Saunen
Aquari Hüfingen
Verantwortlich: Firma Bäder Competence |Michael Scholz e.K. 
Stadtverwaltung Hüfingen in Vertretung Bürgermeister Michael Kollmeier
(Stand 22.09.20)

Einleitung
Auch hier im Aquari sind die allgemeingültigen Hygienemaßnahmen einzuhalten.
−     Es ist im gesamten Bad ein Abstand zu halten (1,5 m), zum nächsten Besucher,
−     am Eingang ist ein Mund/Nasenschutz zu tragen,
−     Hände häufig und gründlich waschen,
−     Husten und Niesen möglichst immer in die Armbeuge,
−     Personenansammlungen sind zu vermeiden.
−     Körperkontakt, insbesondere Händeschütteln und Umarmen, ist zu vermeiden.
Da es sich hierbei um ein Betriebskonzept auf der Basis der Erkenntnisse und Vorgaben der CoronaVO vom 03.09.2020 handelt, kann sich dieses Konzept zukünftig, punktuell und/oder grundlegend zeitweilig und kurzfristig immer wieder den Gegebenheiten anpassen.

Erweiterte Verhaltensvorschrift im Rahmen der Pandemie für die Haus- und Badeordnung im Aquari Hüfingen
−     bitte reservieren Sie auf unsere Homepage, über unsere Buchungsplattform, für den entsprechenden Zeitslot einen Platz, da eine höchste Besucherzahl von 54 Personen fürs Bad und 12 Personen für die Sauna einzuhalten sind,
−     wenn 3 Personen oder Personengruppe (Familie) an der Kasse anstehen, müssen weitere Besucher vor dem Eingang, mit Abstand, warten,
−     vor dem Betreten des Bades müssen personenspezifische Daten in Form von Namen, Vorname, Datum, Zeitslots und Telefonnummer oder Adresse angegeben werden, um eine ggf. aufgetretene Infektion nachverfolgen zu können. Die Abgabe von vollständigen und korrekten Daten ist verpflichtend für den Einlass in das Schwimmbad und die Sauna. Die erhobenen Daten werden nach 4 Wochen gelöscht
−     an der Kasse ist möglichst bargeldlos zu bezahlen, es gelten nur Einzeleintritte,
−     Kinder unter 10 Jahren ist der Aufenthalt nur in Begleitung eines Erwachsenen erlaubt,
−     an der Hygienesäule am Eingang müssen die Hände desinfiziert werden,
−     es sind getrennte Eingänge/Ausgänge zu benutzen, ein kreuzen ist zu vermeiden, das gilt auch für die Ein- und Ausstiege am Becken,
−     bitte benutzen Sie ausschließlich die Einzelumkleiden,
−     die Duschen im Bad dürfen nur mit 6 Personen belegt werden, die Duschen in der Sauna mit max. 4 Personen, bitte halten Sie Abstand, warten Sie ggf. vor den Duschen,
−     eine gründliche Körperreinigung sollte vor dem Benutzen des Schwimmbeckens durchgeführt werden,
−     auch in den Schwimmbecken ist der Abstand einzuhalten,
−     ggf. mitgebrachte Schwimmutensilien dürfen nur persönlich benutzt werden,
−     auf den Beckenumgängen müssen enge Begegnungen vermieden werden,
−     das Bistro ist geöffnet, die Ausgabe von warmen Speisen ist nicht möglich.

Betretungsverbot auf Grund der Corona VO Sportstätten
·         Personen mit typischen Symptomen einer SARS-CoV-2 Infektion
·         Personen mit Kontakt zu infizierten mit SARS-CoV-2

Einschränkungen Corona VO Sportstätten/Bäder/Saunen
Auf Grund der Pandemie und den daraus resultierenden, umzusetzenden Maßnahmen, sind folgende Einrichtungen zurzeit geschlossen bzw. nicht in Betrieb:
−     das Kleinkinderbecken darf mit 4 Kinder benutz werden,
−     es sind keine Ruheliegen und Sitzmöglichkeiten im Bad aufgestellt, in der Sauna ist das Angebot begrenzt, das Mitbringen eigener Liegen ist untersagt,
−     im Erlebnisbecken ist der Strömungskanal, der Bodenblubber und die Schwallbrause nicht benutzbar, die Rutsche ist in Betrieb,
−     im Wellnessbecken sind die Massageliegen, der Bodenblubber, die Massagedüsen und die Nackendusche außer Betrieb,
−     Schwimmutensilien dürfen nicht ausgeliehen werden,
−     die Liegewiese ist nicht zugänglich, der Außenbereich der Sauna ist geöffnet,
−     es stehen nur 54 Schränke im Bad, jeweils 12 in der Sauna, zur freien Verfügung, bitte einzeln benutzen,
−     die Sauna ist freitags bis sonntags geöffnet.
Auf Grund der vorgegebenen Besucherbeschränkung dürfen wir nur 54 Badegästen und 12 Saunagästen den Einlass gewähren.
Wir werden über Einlasskontrollen die Besucherzahl entsprechend der Verordnung begrenzen. Soweit die maximale Auslastung erreicht ist, besteht Einlasstop.
Die Auslastung im Becken wird wie folgt geregelt:
Im Sportbecken dürfen gleichzeitig nur 25 Person schwimmen,
im Wellnessbecken dürfen sich nur 15 Personen aufhalten,
im Kleinkinderbecken ausschließlich 4 Kleinkinder, im Erlebnisbecken 10 Personen.
Die Auslastung in Sauna wird wie folgt geregelt:                                                         
In der Blockhaussauna (90°C) dürfen nur 8 Personen saunieren,
in der Innensauna (80°C) dürfen nur 4 Personen saunieren,
in der Bio-Sauna (70°C) dürfen nur 2 Personen saunieren, im Wellnessbecken darf sich nur eine Person aufhalten.
Aufgüsse bleiben z.T. ausgeschlossen.

Erweiterte Reinigungs- und Hygienemaßnahmen
−     es werden mehrmals täglich alle Griffe desinfiziert,
−     es werden täglich Zwischenreinigungen und Flächendesinfektionen vorgenommen,
−     die Grundreinigung wird täglich mit zusätzlicher Desinfektion durchgeführt.
−     Alle gegebenen Möglichkeiten der Durchlüftung aller geschlossenen Räumlichkeiten, die dem Aufenthalt von Nutzer/innen dienen, werden genutzt
Im Schwimmbecken ist eine Übertragung des Covid19 Virus höchst unwahrscheinlich.
Durch hohe Hygiene- und Reinigungsstandards sind im Schwimmbad und in den Saunen, Ansteckung über Oberflächen weitestgehend ausgeschlossen.

Schlusswort
Um möglichst vielen „Aquarianern“ die Möglichkeit auf einen Besuch zu ermöglichen, haben wir täglich 3 Stunden Zeitslots eingerichtet.
Dieses Hygienekonzept gilt vorerst bis auf Widerruf. Ein Zuwiderhandeln wird mit striktem Badverweis geahndet.
Bitte nehmen Sie Rücksicht auf sich und andere.
Freigegeben am 22.09.2020

 

Öffnungszeiten
Kontakt & Anfahrt
aquari - Familienbad und Sauna
Hohenstraße 18
78183 Hüfingen

Unsere Servicenummer

0771 8976295